Spenden

Jeder Mensch und jede Institution kann helfen!


Seit Juni 2013 bis heute - 30.08.2021 - ist insgesamt eine stattliche Summe an Spenden eingegangen.
Von diesen Spenden haben wir ein Grundstück gekauft, 2 Häuser in 2017 gebaut, vieles anschaffen können und noch ist ein Ende nicht in Sicht. Außerdem haben wir in unserem Garten Gemüse und Obst angebaut, da unser großes Ziel eine weitestgehende Selbstversorgung ist. Ein paar Hühner spazieren dort auch bereits herum und liefern leckere Eier. Dazu sind jetzt noch ein paar Enten und 2 Schweine gekommen, die wir allerdings verkaufen wollen.
Irgendwann wollen wir so weit sein, dass wir einen Teil unserer Ernte auf dem Markt verkaufen können und so weit wie möglich unabhängig sind.

Für die bisherige Unterstützung danken wir allen Spendern von ganzem Herzen!
Ohne Sie/Euch wären wir noch lange nicht so weit!
.

Von den Spenden finanzieren wir den kompletten Unterhalt aller 20 Kinder im Alter von 0,5 - 17 Jahren, die mittlerweile in dem Haus leben. Bis auf die drei Jüngsten, besuchen alle die Schule.
Das bedeutet: wir haben u.a. Schuluniformen, Lern- und Schreibmaterial, Schuhe, Schultaschen, etc. vom dem Spendengeld angeschafft.

Darüber hinaus haben wir eine komplette Kücheneinrichtung mit Geschirr, Töpfen, Reiskocher, Herd und Kühlschrank gekauft. Ebenso eine Waschmaschine, für die dann auch ein neues Stromnetz verlegt werden musste.
Ein PC und ein Scanner sind ebenfalls Errungenschaften, um die regelmäßige Kommunikation sicher zu stellen.
Außerdem haben wir einen Motorroller in 2014, einen weiteren Roller in 2017 und noch 2 gebrauchte Roller in 2021 gekauft, die explizit gespendet worden sind, um die Kinder zur Schule zu transportieren und die Einkäufe zu erledigen. Ende 2019 konnten wir - auch durch eine große Spende - einen kleinen Bulli anschaffen, der den Schultransport, sowie das große Einkaufen ungemein erleichtert.

Der Lebensunterhalt der Kinder muss nachhaltig gesichert sein!



Nach wie vor sind wir auf Spenden angewiesen, um das Waisen-/Kinderhaus konstant betreiben zu können

„Ich glaube nicht an Zufall. Die Menschen, die in der Welt vorwärts kommen, sind die Menschen, die aufstehen und nach dem von ihnen benötigten Zufall Ausschau halten.“
< George Bernhard Shaw >


Allerdings wird das nicht allein zu schaffen sein. Es wird viel Hilfe benötigt und jeder kann helfen!

Fragen zu dem Vorhaben werden jederzeit gern beantwortet.
Kontodaten
ANAK DOMBA Bali e.V.

Sparkasse Weserbergland
IBAN:DE33254501100100241975
BIC:NOLADE21SWB

Alle Spendengelder gehen zu 100% an das Projekt!




Spendenkonto
ANAK DOMBA Bali e.V.
IBAN:  DE33254501100100241975
BIC:  NOLADE21SWB
Sparkasse Weserbergland
ANAK DOMBA Bali - Zukunft für Kinder e.V.
Waisenhaus und Kinderheim auf Bali - Indonesien
Angela Bendix, Emmernstraße 12, 31785 Hameln
Tel.: 05151 - 10 73 612
Fax: 05151 - 60 98 81
Email: info@anak-domba-bali.de